Loading...
Home/Heiztechnik/Pelletheizung
Pelletheizung 2017-08-08T14:02:15+00:00

Pelletheizung – ökologisch heizen mit Holzpellets

Mit Pellets zu heizen ist eine umweltfreundliche und kostengünstige Alternative aus nachwachsenden Rohstoffen

Pellets Zentralheizungskessel sind dafür ausgerichtet, den vollständigen Wärmebedarf eines Haushaltes kostengünstig und umweltfreundlich zu leisten.

Ein Pellet-Kaminofen ist die kleine Alternative für die Raumheizung. Aufstellfläche sowie angrenzende Wohnräume werden mit dem elektisch betriebenenen Warmluftgerät schnell und programmiert erwärmt.

Die Anschaffung einer Pelletheizung wird bei Bestandsgebäuden vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gefördert. Je nach Ausführung und Leistung der Pelletsheizung beträgt der staatliche Zuschuss zwischen 1.000,- € und 2.500,- €. In Kombination mit einer heizungsunterstützten Solaranlage ist sogar eine Förderung von bis zu 8.600,- € beim Einbau einer Pelletheizung möglich. (Stand: 4/2014, Änderungen vorbehalten)

SW+Becker berät Sie ausführlich zum passenden Pelletheizsystem für Ihre Gebäude und den möglichen Förderungen.