Home/Allgemein/Top Thema Heizung

Top Thema Heizung

Platzsparendes, deckenhängendes Wohnungslüftungs-System von unserem Partner „Viessmann“

Platzsparendes, deckenhängendes Wohnungslüftungs-System mit Wärmerückgewinnung für die Modernisierung

Bild Heizung Wohnungslüftung

Viessmann Wohnungslüftung – SW+Becker berät Sie gerne zu dieser Heizung

(Quelle: Viessmann)

Mit dem neuen Wohnungslüftungsgerät Vitovent 300-C bietet Viessmann eine Lösung, die vor allem für die kontrollierte Be- und Entlüftung von (Etagen-) Wohnungen geeignet ist. Insbesondere nach einer energetischen Sanierung des Gebäudes und der Dämmung von Außenwänden wird auch die Hülle des Altbaus „dichter“ und erfordert eine ausreichende Lüftung zum Erhalt der Bausubstanz. Andernfalls besteht durch eine zu hohe Luftfeuchte in den Räumen die Gefahr von Schimmelbildung.

Passt in (fast) jeden Hohlraum

Vitovent 300-C besticht durch seine kompakte und flache Bauart. Problemlos lässt es sich unter einer abgehängten Decke „verstecken“. Etwa im Flur, von wo auch die Lüftungskanäle zu den abgehenden Zimmern verlegt werden können.

Ebenso ist die vertikale Montage an der Wand möglich, beispielsweise in einer Vorratskammer.

Ideal für die meisten Wohnungen

Die Luftleistung des Geräts von maximal 150 m³/h ist zur komfortablen Belüftung von Wohnflächen zwischen 65 und 90 m² ausreichend.

Wärmerückgewinnung und Sommer-Bypass

Das Wohnungslüftungsgerät Vitovent 300-C nutzt bis zu 89 Prozent der in der Abluft enthaltenen Wärme und erwärmt über einen Kreuz-Gegenstrom-Wärmetauscher die kühle Außenluft. Das spart das ganze Jahr Energie und Heizkosten.

Serienmäßig integriert ist die automatische Bypass-Schaltung für die warme Jahreszeit. Frische, kühle Zuluft kann dann am Wärmetauscher vorbei direkt in die Räume geleitet werden, wodurch eine passive Kühlwirkung erzielt wird.

Auf Wunsch zusätzliche Schalldämmung

Obwohl das kompakte Gerät bereits sehr leise arbeitet, können abhängig vom Installationsort zusätzliche Dämmmaßnahmen ergänzt werden. Zum abgestimmten Systemzubehör gehören ein integrierbarer schallgedämmter Verteiler sowie Außen- und Fortluftschalldämpfer.

Allergiker können aufatmen

Das Wohnungslüftungs-System Vitovent 300-C lässt auch Allergiker aufatmen. Ein Filtersystem mit effektivem Pollenfilter reinigt die Zuluft von Allergenen und Schadstoffen und schafft auch für Allergiker ein reizfreies Raumklima.

Funkfernbedienung inklusive

Zum Lieferumfang gehört serienmäßig eine Fernbedienung zur komfortablen Bedienung des Gerätes aus dem Wohnraum.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Wohnungslüftungs-System bis 150 m³/h
  • Belüftete Wohnfläche bis ca. 90 m²
    Kompakte Bauform zur decken- oder wandhängenden Installation – ideal für kleinere Häuser und (Etagen-)Wohnungen
  • Hohe Wärmerückgewinnung bis zu 89 % reduzierte Wärmeverluste im Gebäude
  • Schutz der Bausubstanz und „gute“ Luftqualität durch angepassten Luftwechsel
  • Filterung der Außenluft
  • Konstant-Volumenstrom und Balanceregelung halten den Luftstrom unabhängig vom statischen Druck konstant und ermöglichen eine schnelle und einfache Einregulierung der Volumenströme über die Fernbedienung
  • Integriertes Vorheizregister für den Frostschutz und ganzjährige effiziente Wärmerückgewinnung
  • Passive Kühlung über automatischen Sommer-Bypass
  • Hoher Bedienkomfort durch mitgelieferte Fernbedienung

(Quelle: Viessmann.de – http://www.viessmann.de/de/ein-_zweifamilienhaus/produkte/Wohnungslueftung/Vitovent_300-C.html)

SW+Becker in Büren berät Sie gerne zu dieser Heizung.

2017-08-07T15:45:34+00:00